Anfang August 2017 fand erstmals die Konferenz  Blockchain@HTW statt – toll vorbereitet durch das Studententeam von Professor Dr.-Ing. Katarina Adam und an einer mit über 200 Gästen sehr gut besetzten sowie eindrucksvollen Location am Campus der HTW.  Folgende Vorträge trafen auf ein sehr interessiertes Publikum:

Prof. Dr.-Ing. Katarina Adam, HTW Berlin: Einführung in Blockchain

Moritz Indenhuck, Kanzlei lindenpartners: Techtliche Rahmenbedingungen von Smart Contracts

Marcella Atzori, UCL Research Centre for Blockchain Technologies: TrustedChain – Blockchain technology in admisitration

Frank Bolten, CHAINSTEP: Blockchain für gesicherten 3D-Druck (unten verlinkt)

Die Vorträge wurden aufgezeichnet und sind hier verlinkt. Bereits am Ende der Veranstaltung wurde bekannt gegeben, dass es im Folgejahr eine Neuauflage im größeren Rahmen geben wird (hier der Link zur Website, Termin ist der 3. August 2018).