Am 13./14. Juni 2017 fand in Wien der jährliche Global Technology Distributors Council (GTDC) Summit EMEA statt. Auf dem GTDC treffen sich die führenden IT-Hersteller und die großen IT-Distributeure wie Tech Data oder Ingram Micro um über die neuesten Entwicklungen im IT-Geschäft zu diskutieren. Die Veranstaltung war vollgepackt mit Marktdaten und Trend-Informationen. CHAINSTEP hatte die Ehre, Panelist in der Session „Meet your Next Business Unit“ von Bob Snyder, Editor-in-Chief von CHANNEL MEDIA EUROPE Ltd, zu sein. Während des Panels konnten wir die massiven Potentiale von Blockchain-basierten Cloud-Speichern wie  Sia oder Storj und die aufkommenden Änderungen im Software-Lizenzmanagement durch Lösungen, wie sie License.Rocks entwickelt, erläutern.

Die weiteren Panelisten waren Harald Burchardt von PureLifi (ein großartiges Konzept zur Übertragung von Daten über Licht, wie wir finden) sowie Harald Steindl von HST Consulting (er gab interessante Informationen zum Stand von Smart Home Konzepten). Ingesamt war der GTDC eine tolle Gelegenheit mit dem anwesenden Senior Management über die Nutzung von Blockchain Technologie im hochvolumigen IT-Markt zu diskutieren. Es wird vermutlich noch ein wenig dauern, bis die ersten Marktteilnehmer Blockchain in der IT-Distribution nutzen, aber die Teilnehmer waren sich einig: es gibt vielversprechende Use Cases für Blockchain im IT Markt.

Anbei die Präsentation, die Bob Snyder zu Beginn der „Next Business“ Session gehalten hat:

 

Weitere Usecases finden Sie hier auf unseren Seiten.