Gastbeitrag von Sebastian Beyer, Produkt Manager CERTIVATION

Die CERTIVATION GmbH ist ein Anbieter von Dienstleistungen im Bereich der Auditierung und Zertifizierung von Managementsystemen. Als neuestes Spin-off der erfolgreichen ROSEN Gruppe bietet CERTIVATION eine unabhängige Ze​r​​tifizierung nach international anerkannten Standards.

Der Name des neuen Service ist Blockchain Ensured Certificates. Hierbei bietet die CERTIVATION, sowohl ihren Kunden als auch Kunden anderer Zertifizierungsstellen die Möglichkeit, ihre Zertifikate (z. B. ISO/IEC 27001) manipulationssicher und für jeden transparent in die Public Ethereum Blockchain einzutragen.

Als Nachweis für den erfolgreichen Eintrag erhält der Kunde ein digitales Zertifikat mit allen relevanten Transaktionsinformationen und einem QR-Code, mit dem sie ihr Blockchain-Zertifikat über den offiziellen Ethereum Block Explorer abrufen können.

„Durch die enge und vertrauensvollen Zusammenarbeit mit unserem Partner Chainstep GmbH konnten wir den Service in nur drei Monaten realisieren. Blockchain ist in aller Munde und sogar die großen internationalen Unternehmen wie IBM, Google oder Maersk suchen nach Lösungen für den Einsatz dieser neuen Technologie. Wir suchen nicht nur, sondern haben eine funktionierende Lösung etabliert. Damit sind wir einer der wenigen Spieler in Europa, die tatsächlich `live´ sind“, freut sich Produkt Manager Sebastian Beyer.

In einem nächsten Schritt ist geplant, diesen Service auch für andere zertifikatserteilenden Stellen bereitzustellen und zusätzliche Use-Case zu identifizieren. Bei Interesse kontaktieren Sie gerne die CERTIVATION​ (sbeyer@certivation.com).

 

Nutzen Sie noch heute die Chance den kostenlosen BEC-Service auszuprobieren (Link).

1 Antwort

Trackbacks & Pingbacks

  1. […] Der dritte Part wurde von Sebastian Beyer, Produktmanager von CERTVATION, gestaltet. Auf den Punkt hatte das Spin-off der ROSEN Gruppe den Service „BEC“ (Blockchain Ensured Certificates) fertiggestellt. Auf der Blockchain MasterClass feiert der BEC Service, der mit der Unterstützung von CHAINSTEP entwickelt wurde, somit sein Weltpremiere. Weitere Informationen zu dem BEC Service in einem separaten Blogbeitrag hier. […]

Kommentare sind deaktiviert.