Die Universität Nicosia (UNic) gilt als einer DER Pioniere von Blockchain Technologie. Immerhin war die Hochschule die weltweit erste Universität, an der man „Kryptowährungen“ studieren kann. Bereits seit 2013 bietet UNic hierzu einen Master-Studiengang an. Auch der MOOC zum Thema findet weltweit Anerkennung und ist ein sehr guter Einstieg in die Welt der Blockchains.

Anfang November 2017 war es so weit: die UNic lud Vertreter führender Unternehmen und Institutionen der europäischen Blockchain Szene zur ersten „Decentralized“. Die Veranstaltung war top-besetzt: 500 Teilnehmer und 50 Speaker folgten dem Aufruf nach Limassol, Zypern.  Während der zweitägigen Veranstaltung wurden Blockchain-basierte Lösung aus den Bereichen Finanzen, Government, Gesundheitswesen, AI, Rechtswesen und Supply Chain Management präsentiert. CHAINSTEP durfte in der letztgenannten Sektion präsentieren. Es war ein toller Event mit fantastischen Teilnehmern an einem großartigen Ort – gerne wieder.

Nettes add-on: die UNic hat ein Blockchain-Zertifikat der Decentralized 2017 Teilnahme hier veröffentlicht.

Hier noch das Video der CHAINSTEP-Präsentation: